Samstag, 21. April 2018
Notruf: 112

Sprechfunklehrgang 2015 - Bezirk Nord

Sieben Teilnehmer der Feuerwehr Weilheim nahmen am Sprechfunklehrgang 2015 teil. Im Bezirk Nord wurde erstmalig eine Sprechfunk-Ausbildung auf Basis des Digitalfunks durchgeführt.

Unter der Leitung von KBM Thomas Luttner wurden den Teilnehmern Kenntnisse in den Rechtsgrundlagen, in den Grundlagen des TETRA-Netzes sowie in der Gerätekunde und dem eigentlichen Sprechfunkbetrieb in theoretischen Unterrichten vermittelt. In der Praxis wurde den Lehrgangsteilnehmern der Einsatz eines Repeaters im DMO und der Einsatz eines Gateways im TMO gezeigt. Die Bezirksfunkübung rundete am Ende die Ausbildung ab. Die Teilnehmer am Lehrgang kamen aus den Feuerwehren Fischen, Raisting, Pähl, Unterhausen, Marnbach-Deutenhausen und Weilheim. 

Teilgenommen haben:

Feuerwehr Fischen: Christian Anetsberger

Feuerwehr Raisting: Daniel Evans

Feuerwehr Pähl: Anna Promberger, Anna Diehl

Feuerwehr Unterhausen: Thomas Eisenschmid, Johannes Eisenschmid, Tobias Schweyer, Michael Leutner

Feuerwehr Marnbach-Deutenhausen: Bernadette Lutz, Dominikus Sterff

Feuerwehr Weilheim: Tobias Hiebl, Andreas Bischel, Andreas Obermüller, Xaver Andrä, Karsten Serfling, Stefan Zettl, Felix Wirzmüller

Ausbilder

KBM Thomas Luttner-Rohm, Robert Kergl, Martin Blobner, Thomas Pohl, Bernhard Braune

Tags: Lehrgang, Prüfung, Ausbildung, 2015, Sprechfunk, Digitalfunk, TETRA, Bezirk Nord, Pähl, Unterhausen, Marnbach, Deutenhausen, Fischen, Raisting

Kontakt

Freiwillige Feuerwehr Weilheim i. OB e.V.

Krumpperstraße 27
82362 Weilheim in Oberbayern

  +49 (881) 26 11
  info@feuerwehrweilheim.de

Impressionen Fuhrpark

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen