Lehrgang Absturzsicherung 2016

Veröffentlicht: Samstag, 15. Oktober 2016

Bei der Feuerwehr Weilheim wurde am 14.10. und 15.10.2016 der Lehrgang “Absturzsicherung“ ausgerichtet. Der rund 12 stündige Lehrgang befasst sich mit der erweiterten persönlichen Schutzausrüstung gegen Absturz.

 

pic_2016-10-23_001
pic_2016-10-23_002
pic_2016-10-23_003
pic_2016-10-23_004
pic_2016-10-23_005
pic_2016-10-23_006
pic_2016-10-23_007
pic_2016-10-23_008
pic_2016-10-23_009
pic_2016-10-23_010
pic_2016-10-23_011
pic_2016-10-23_012
pic_2016-10-23_013
pic_2016-10-23_014
pic_2016-10-23_015
pic_2016-10-23_016
pic_2016-10-23_017
pic_2016-10-23_018
pic_2016-10-23_019
start stop 01/19 
bwd fwd

 

Immer wieder werden Feuerwehrkräfte mit Einsätzen in absturzgefährdeten Bereichen konfrontiert, wie zum Beispiel auf Gebäudedächern, Baukränen oder in unwegsamen Gelände. Hierfür gibt es in der Weilheimer Wehr, nebst einigen umliegenden Feuerwehren spezielle Ausrüstung. Hier sieht man, wie umfangreich die Ausrüstung der Wehren ist, denn diese Ausrüstung erwartet man eher im Bergsport oder bei der Bergwacht, als bei der Feuerwehr. Klettergurte, Bandschlingen, Bandfalldämpfer, Karabiner und Kletterseile kamen immer wieder zum Einsatz.

Unter der Leitung von Stefan Herbst und Andreas Richter, dem Ausbilder Andreas Obermüller, wurde theoretisches Fachwissen vermittelt und verschiedene praktische Szenarien geübt.

Die 9 Teilnehmer wurden an teilweise sehr großen Höhen gewöhnt, ertüchtigten Dächer und konnten verschiedene Selbstrettungsübungen durchführen. Die Teilnehmer kamen aus den eigenen Reihen, sowie von den Feuerwehren Marnbach-Deutenhausen, Seeshaupt, Unterhausen und Wielenbach.

Am Lehrgang teilgenommen haben:

Freiwillige Feuerwehr Weilheim: Alexander Bauer, Thomas Güthler, Hermann Negele, Kai Uwe Pook

Freiwillige Feuerwehr Unterhausen: Florian Goldhofer

Freiwillige Feuerwehr Seeshaupt: Michael Muhr

Freiwillige Feuerwehr Wielenbach: Robin Lamm, Maximilian Schwalb

Freiwillige Feuerwehr Marnbach-Deutenhausen: Patrick Kergl

Ausbilder:

Andreas Richter, Andreas Obermüller, Stv. Kommandant Stefan Herbst

 

Bericht und Fotos: Stefan Herbst (Stv. Kommandant) / Oktober 2016